Außenanlage

Die Gartenanlage des Kindergartens ist nach päd. Gesichtspunkten so gestaltet, dass die Kinder unterschiedlichste Natur- und Sinneserfahrungen machen können und ein vielseitiges Bewegungsangebot haben. Durch große Bäume und Sträucher gibt es ausreichend Schatten und viele Rückzugsmöglichkeiten für Kinder.

Neben dem großen Sandkasten mit Sonnensegel, steht den Kindern auch ein Klettergerüst und ein kleines Amphie-Theater zur freien Verfügung.

Die angelegte Hügellandschaft mit Balancierbalken, Rutsche und Kriechtunnel spricht die unterschiedlichsten Bewegungsbedürnisse der Kinder an.

Eine überdachte Holzsitzecke lädt die Kinder zum Brotzeit machen und Verweilen ein.

Um die Wahrnehmung der Kinder zu fördern wurde ein Sinnesweg gestaltet.

Ein Wasserlauf läßt die Kinder mit dem Element Wasser Erfahrungen sammeln.

Jede Gruppe verfügt außerdem über ein Hochbeet, das individuell bepflanzt wird.

Sinnesweg