Ganzheitliche Erziehungsmethoden

Gezielte Freispielbetreuung

 

Das Freispiel stellt in unserer Arbeit den absoluten Schwerpunkt dar. Während dieser Zeit können wir
besonders intensiv und individuell auf einzelne Kinder und Kleingruppen eingehen. Für die Kinder ist
das Freispiel von besonderer Bedeutung, da sie sich hier in allen Bereichen frei entfalten und entwickeln können.

Im Freispiel suchen sich die Kinder ihr Spielmaterial und ihre Spielpartner selbst aus.
Sie bestimmen Ort, Verlauf und die Dauer ihres Spiels.

Das Freispiel in unserem Kindergarten bietet den Kindern vielfältigste Spiel-
und Angebotsbereiche, die sie in ihrer gesamten Persönlichkeitsentwicklung unterstützen.

Für die ErzieherInnen ist das Freispiel die arbeitsintensivste Zeit. Unsere Aufgaben bestehen darin,
Kinder differenziert zu beobachten, Anregungen und Impulse zu geben, gezielt einzugreifen
z.B. bei Konflikten, Kinder in die Gruppe zu integrieren, einen Überblick über das Spielgeschehen
zu haben, Gruppenprozesse zu steuern und uns Zeit für einzelne Kinder, Kleingruppen zu nehmen.