Musikalische Bildung und Erziehung

In der frühkindlichen Musikerziehung sehen wir die Hauptaufgabe darin, die Freude an der Musik zu wecken und zu fördern. Dies wird umgesetzt indem die Kinder Rhythmus, Klänge, Töne und Musik ganzheitlich erleben können. Z.B.

  • Rhythmus erleben durch körpereigene Instrumente wie klatschen, stampfen etc.
  • Experimentieren und Einführen von Orffinstrumenten
  • Herstellen von eigenen Musikinstrumenten
  • Lieder singen zu verschiedenen Themen entsprechend der Rahmenpläne
  • Lieder singen mit Instrumentenbegleitung (Gitarre usw.)
  • Liegbegleitung mit Orffinstrumenten
  • Gestaltung von unterschiedlichen Klanggeschichten
  • Klassische Musik hören und umsetzen z.B. in Bewegung, Malen usw.